Δelta diagnostiziert Demenz mit KI

Die klassische neuropsychologische Testung erfordert umständliches Nachschlagen in Testmanualen und langwierige Dokumentationsprozesse. Eine App namens ∆elta – entwickelt von ki elements – digitalisiert neuropsychologische Testverfahren mithilfe künstlicher Intelligenz und will so den Prozess von Verdacht bis zur Diagnose einer Erkrankung im klinischen Alltag beschleunigen.

Kata ist endlich da!

Bereits letztes Jahr habe ich über die Entwicklung dieser außergewöhnlichen App des Münchner Startups VisionHealth berichtet. Nun ist es endlich so weit: Die Therapiehilfe Kata ist die erste umfassende, rein digitale Behandlungsunterstützung, die ab sofort Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen begleitet. Das Besondere: KI trainiert Patienten…

ErgoJack sorgt für gesunde Haltung

„Sich krumm und bucklig arbeiten“ ist eine bekannte Redensart. Meist ist damit gemeint, dass jemand sehr hart und viel arbeitet. Manche Berufe bringen es aber mit sich, dass sie sich langfristig schlecht auf die Körperhaltung auswirken. Das wiederum führt oft zu einem vorzeitigen Verschleiß der…