Neurostimulation zur Migräne-Therapie?

Die Migräne, altgriechisch hēmikrānía. Ein „halbschädliger“ Schmerz – von hēmi, halb, und kraníon, Hirnschale. Die DMKG spricht von 350.000 Migräneanfällen täglich in Deutschland. Das Krankheitsbild ist vielgestaltig, mit und ohne Aura. Typischerweise ist es periodisch wiederkehrend, anfallsartig, pulsierend und gerne auch von zusätzlichen Symptomen wie…

Stottern? Get the Flow

Get the What?? Über das Stottern und die Stottertherapie im virtuellen Raum habe ich hier Ende letzten Jahres ja schon einmal gebloggt. Jetzt ist mir diese App „über den Weg gelaufen“ und – ich sage es gleich vorweg – ich fand sie wirklich genial! Stotter…