Handprothesen mit den Ohren steuern?

Für die Versorgung von Menschen mit Unterarm- oder Handamputationen stehen sehr gute, motorisierte Handprothesen zur Verfügung, bei denen die Hand geöffnet und zum Greifen geschlossen werden kann. Auch kann die Handprothese am Unterarm gedreht werden. Was die Hand jedoch nicht kann: komplexe Bewegungen ausführen. Wie…

Ein T-Shirt gegen Rückenschmerzen?

Anodyne, MyPosture, Percko, Angel Shirt. Superman-Shirts die Rückenschmerzen verhindern (wollen) gibt es schon lange. Hightech-Bekleidung gegen Verspannungen, Schmerzen, Verletzungen. Die Ursache des Übels ist uns allen bekannt: stundenlanges Sitzen im Büro, in der Regel verbunden mit einer schlechten Körperhaltung. Ein haltungskorrigierendes T-Shirt soll Abhilfe schaffen….

Neurostimulation zur Migräne-Therapie?

Die Migräne, altgriechisch hēmikrānía. Ein „halbschädliger“ Schmerz – von hēmi, halb, und kraníon, Hirnschale. Die DMKG spricht von 350.000 Migräneanfällen täglich in Deutschland. Das Krankheitsbild ist vielgestaltig, mit und ohne Aura. Typischerweise ist es periodisch wiederkehrend, anfallsartig, pulsierend und gerne auch von zusätzlichen Symptomen wie…

Wearable: Armband als Frühwarnsystem bei Demenz

Wenn das Ich verschwindet. Laut Welt-Alzheimer Bericht 2015 leiden allein in Deutschland 1,5 Millionen Menschen unter einer Demenzerkrankung. 46,8 Millionen sind es weltweit. Kann ein Wearable als Frühwarnsystem helfen? Demenz Demenz ist ein Oberbegriff für verschiedene Krankheitsbilder. Gemeinsamer Nenner aller: der fortschreitende Verlust bestimmter geistiger Funktionen….

Abschied vom Stethoskop?

Elektrotechniker der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben gemeinsam mit der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus und der Palliativ medizinischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen ein Verfahren entwickelt, mit dem Herztöne per Radar zuverlässig abgehört werden können. Biomedizinische Radarsysteme Beim Abhören von Herz und Lunge verwendet der Arzt…