Orpyx SI – intelligente Schuheinlage

Die diabetische Polyneuropathie macht Fußsohlen für Reize unempfindlich. Unbemerkte Druckstellen an der Fußsohle sind bei Menschen mit Diabetes äußerst riskant. Sie begünstigen die Entstehung eines diabetischen Fußgeschwürs. Eine intelligente Schuheinlage namens Orpyx kann hier künftig einen wertvollen Beitrag zur Ulkus-Prävention leisten.

Teledermatologie – digitale Diagnose mit AppDoc

Hautkrankheiten sind vielfältig. Melanome, Neurodermitis, Mundrose, Schuppenflechte, Fuß- und Nagelpilz, Feigwarzen … Gründe, einen Dermatologen aufsuchen zu wollen, gibt es viele. Das Problem des Fachärztemangels kennen wir alle. Die Wartezimmer sind überfüllt, die Wartezeit auf einen Termin mitunter monatelang. Eine App für die digitale Diagnose…

Hörkontaktlinse: Weltneuheit kommt 2021

Unser Gehör ermöglicht es uns, unser Umfeld wahrzunehmen, uns zu orientieren und mit anderen zu kommunizieren. Ein beeinträchtigtes Hörvermögen hat deshalb folgenreiche Auswirkungen auf unser alltägliches miteinander. Glücklicherweise gibt es Technologien, die helfen, die Schwierigkeiten eines Hörverlustes zu überwinden. Die Hörkontaktlinse Vibrosonic-Aktor, über die ich bereits 2018 hier…

Mika – wertvoller digitaler Helfer für Krebs-Patienten

Beschwerden dokumentieren, den Therapieverlauf festhalten, Tipps bekommen. Mika will das Leben mit der Diagnose Krebs leichter machen. Die App richtet sich gleichermaßen an Patienten und Angehörige. Diagnose Krebs Eine Krebserkrankung und ihre Behandlungen stellen eine hohe psychische wie auch physische Belastung dar. Für Patienten und…

Blutzucker Diagnostik – Man nehme ein Tattoo und eine App

Spannend, was die Wissenschaftler um Ali Yetisen der Technischen Universität München entwickelt haben: Tattoos, die eigentlich diagnostische Sensoren sind. Denn: ein Farbwechsel der Tätowierung zeigt Veränderungen des Blutzuckers, Leberproteins oder pH-Wertes an. Ein Blutzucker Tattoo als schmückendes Warnzeichen? Die Tätowierung erfolgt mit spezieller Indikatorlösung statt…

Herzpflaster nach Herzinfarkt?

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind nach wie vor die führende Todesursache in Deutschland. Sie sind mit erheblichen Krankheitsfolgen verbunden und verursachen hohe Kosten. Männer sind häufiger von Herzinfarkt, Koronarer Herzerkrankung und Schlaganfall betroffen als Frauen (Quelle: RKI, Berlin). Das Herz erholt sich nach einem Herzinfarkt nicht mehr voll…